Räbeliechtli Schnitzen an der Bruchweihnachten

Freitag 29. November 17-21 Uhr   &    Samstag 30. November 10-16 Uhr, Umzug und Samichlaus 17 Uhr

Auch dieses Jahr nehmen wir an der Bruchweihnachten statt. Wir freuen uns, Jung und Alt in unseren Räumlichkeiten an der Bruchstrasse 59 willkommen zu heissen. In einer familiären Atmosphäre können bei uns Räbeliechtli geschnitzt werden (Rüben und Werkzeuge sind vorhanden). Es gibt auch dampfende Räbe-Suppe und selbstgemachten Tschai-Tee

Wir laden alle herzlich ein, am Samstag um 17h am Laternenumzug teilzunehmen. Wir besammeln uns bei der Heilsarmee und spazieren mit unseren Lichtern durch das Bruchquartier zum Klostergärtli (Platz vor dem Piccolino). Dort erwartet uns ein gemütlicher Abschluss der Bruchweihnachten bei einem gemütlichen Feuer, Laternenschein und heissen Getränken. Der Samichlaus erwartet die Kinder mit einem kleinen Geschenk - gegen ein Värsli natürlich. Alphorn- und Harfenklänge werden den Moment musikalisch umrahmen. Wir ermutigen Sie, auch die anderen Geschäfte zu besuchen. Es erwartet Sie ein vielfältiges un interessantes Angebot für die ganze Familie. 

 

Weitere Infos (Programm, Beschreibung der Angebote, Situationsplan etc): www.bruchquartier-luzern.ch

 

Neustart der Heilsarmee Luzern

 

 

Anfangs Jahr ging mit dem Verkauf des Hauses an der Dufourstrasse 25 ein langjähriges Kapitel der Heilsarmee Luzern zu Ende. Wir mieten nun neu die Räumlichkeiten einer ehemaligen Getränke-Fabrik, und sie finden unser Büro nun an der Bruchstrasse 59. Hier entsteht die FACTORY mit einer gänzlich neuen Ausrichtung (mehr dazu in Bälde). Wir sind zur Zeit in der Planungs-Phase. Die Eröffnung der Factory ist für 2020 geplant. 

Unser Angebot ist zur Zeit etwas reduziert. Weitere Infos dazu finden sie in unserer Agenda. Oder schauen sie einfach mal vorbei.